Sie sind hier:  / Start / Großbritannien / England / Kent & East Sussex Railway
 

Kent & East Sussex Railway

 

Die Kent & East Sussex Railway (K & ESR) bezieht sich sowohl auf eine historische private Bahngesellschaft in Kent und Sussex in England , sowie eine Museumsbahn derzeit Teil der Route des historischen Unternehmens. Bekanntmachung der Schließung 1953 Der letzte Personenzug fuhr am 2. Januar 1954. Die Museumsbahn hat eine stürmische Geschichte hinter sich, mit zwei Finanzkrisen und die wichtigsten Streitsachen zwischen der Gruppe von Freiwilligen und ihren gewählten Vorstand. In den späten 1990 er Jahren war das Unternehmen fast bankrott. Die Finanzlage hat sich seitdem verbessert. Die Bahn hat unter dem Erbe von Colonel Stephens 'billige und schlechte Konstruktion des Oberbaus gelitten; die Museumsbahn bemüht sich den Oberbau zu erneuern. Die Linie ist heute eine Touristenattraktion im Südosten Englands. Freuen Sie sich auf ein 11½-Meile (17 km) Fahrt, in der Regel von einer Dampflok gezogen. Die erhaltene Linie verläuft derzeit von Tenterden Stadt Station zu Bodiam (in Sichtweite des National Trust Bodiam Castle ). Tenterden Town Station ist das Hauptquartier für die Museumsbahn, wo ein Buch und ein Souvenirladen ist.

Nach oben